Rürup

Rürup Versicherung

Die Rürup . Rentenversicherung ist eine Basisrente und ist als Basisversorgung für
Selbstständige und Besserverdienende gedacht. Da diese beiden Gruppen gar nicht oder nur
unzureichend in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen.

Die Beiträge der Rüruprentenversicherung können sie als Altersvorsorgeaufwendungen
steuernmindernd geltend machen. Derzeit können Beiträge in Höhe von 82% in der
Ansparphase steuerlich geltend gemacht werden. Dieser Prozentsatz steigt Jahr für Jahr bis
im Jahre 2025 die 100% erreicht worden sind. Allerdings muss man auch wissen, dass wie in
der gesetzlichen Rente, es auch eine Besteuerung in der Rentenphase gibt. Aktuell sind es
72%, auch dieser Prozentsatz steigt Jahr für Jahr bis 2040 auch hier 100% erreicht worden
sind.

Die gesetzlichen Bestimmung zur Basisrente

Damit die Beiträge zu der Rürup Versicherung steuerlich absetzbar sind müssen vom
Gesetzgeber festgelegte Bedingungen erfüllt sein. So dürfen die Altervorsorgeverträge zum
Beispiel nicht beleihbar und nicht kapitalisierbar sein. Das heißt aber auch, dass diese
Verträge Insolvenzsicher sind und man eine Lebenslange Leibrente bekommt.
Private Altersvorsorge heißt hier Verantwortung zeigen.

Gerne suche ich mit Ihnen gemeinsam die passende Altersvorsorge ganz nach Ihren
Wünschen und Bedürfnissen.